Berufsunfaehigkeitsversicherung Test - Vergleich

HDI Berufsunfähigkeitsversicherung - BU schnell und einfach

01.06.2014 Was tun gegen eine Berufsunfähigkeit, insbesondere dann, wenn Vorerkrankungen bestehen? HDI hat das Thema von renommierten Marktforschern untersuchen lassen:

Das Thema Absicherung der Arbeitskraft geht uns alle an. Wussten Sie schon, dass jeder Vierte im Laufe seines Berufslebens berufsunfähig wird? Grund genug, eine Versicherung gegen Berufsunfähigkeit abzuschließen. Auch die HDI hat das Thema Berufsunfähigkeitsversicherungen von einem anerkannten Institut untersuchen lassen. Das Ergebnis:

  • 88 Prozent der Bertoffenen wollen im Fall der Fälle niemanden zur Last fallen
  • doch nur 9 Prozent denken gelegentlich über den Abschluss einer Dienst- oder Berufsunfähigkeitsversicherung nach.

Warum ist das so? Ein Grund könnte die Angst vor unangenehmen Gesundheitsfragen sein. Doch diese ist in vielen Fällen unbegründet. Aktionen, wie die der HDI zum EGO TOP Tarif mit dem Schutz vor Berufsunfähigkeit und dem EGO Top AKZ 161 Tarif mit einer einfachen Dienstfähigkeitserklärung nimmt häufige Bedenken der Kunden.

BU Aktion mit vereinfachten Gesundheitsfragen

Die Aktion zu den EGO TOP Tarifen der HDI bieten einmalig einen Versicherungsschutz mit folgenden Highlights:

  • Günstige Tarife für viele Berufsgruppen
  • Aktionszeitraum bis 30.09.2014 mit vereinfachten Gesundheitsfragen
  • Überdurchschnittliche Leistungsquote bei HDI Leben von über 80 Prozent von allen BU-Anträgen im Krankheitsfall
  • Grundabsicherung bis 1.000 EUR möglich

Unser Service für Sie

Unser Finanzhaus mit der Abteilung für Versicherungsschutz berät Sie kompetent, und individuell zu allen Ihren Fragen. Als unabhängiger Versicherungsmakler haben wir uns zudem auf die Versicherung der Berufsunfähigkeit mit Vorerkrankungen und Gesundheitsfragen spezialisiert. Ob Rückenschmerzen oder Allergien - melden Sie sich trotzdem bei uns und wir suchen gemeinsam nach einer passenden Lösung, denn nicht immer führen diese Krankheiten zu einem generellen Ausschluss aus den Berufsunfähigkeitsversicherungen.

Zum aktuellen HDI Aktionsangebot (ECO TOP) bieten wir Ihnen folgendes an:

  • Kostenlose Angebotserstellung für eine BU
  • Unabhängige und vergleichende BU-Beratung mehrerer Anbieter - gratis!
  • Unverbindliche und "anonyme" Risikovoranfrage bei der HDI oder einem anderen Anbieter Ihrer Wahl
  • Auf Wunsch unverbindliche und "anonyme" Risikovoranfrage für reguläre Tarife bei der HDI und anderen BU Anbietern
  • Antragsstellung nach positivem Bescheid der Risikovoranfrage.

Und auch nach Vertragsabschluss sind wir gerne in Service und Betreuung weiter für Sie da.

Im Detail: Die HDI BU mit nur fünf einfachen Gesundheitsfragen

Ein großer Vorteil der HDI Aktion zur Berufsunfähigkeit liegt vor allem in der Reduzierung der sonst sehr ausgiebig gestellten Gesundheitsfragen.
Bei diesen Tarifen werden für den BU-Antrag lediglich fünf Rubriken mit verkürzten Fragen zur Risikoprüfung gelistet. Folgende Fragen müssen beantwortet werden:

  • Ihre Körpermaße mit Größe und Gewicht?
  • Wurden jemals BU Anträge abgelehnt oder zurück gestellt?
  • Bestehen bleibende Gesundheitsstörungen- oder Beeinträchtigungen?
  • Befanden Sie sich in den letzten 3 Jahren in einer ärztlichen Beratung, Untersuchung oder wurden Sie behandelt?
  • Üben Sie Risikosportarten aus?

Wer kann das Angebot nutzen?

Das Aktions-Angebot richtet sich an alle Personen mit einem Alter von maximal 40 Jahren. Sie sollten zudem der Berufsgruppe A1 bis C angehören (siehe Tabelle) - Sollte das bei Ihnen nicht der Fall sein, suchen wir gerne Alternativen für Sie in regulären BU-Tarifen oder erstellen Ihnen ein Angebot für eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung / Grundfähigkeitsversicherung.

Berufsgruppe    Beispiel (m/w)
A1   Arzt mit max. 1/3 operativer Tätigkeit, Diplom Ingenieur, Steuerberater
A   Tierarzt, EDV-Berufe, Bankkaufmann, Industriekaufmann, Büro-Angestellter
B1   Handelskaufmann, Maschinenbautechniker, Rechtsanwaltsfachangestellter
B   Handwerker als Führungskraft (Aufsichtsführung), Mechaniker Meister, Elektrotechnik Meister
C1   Mechaniker, Verkäufer
C   Handwerker, Beruf mit leichter körperlichen Tätigkeit, Sozial- und Pflegeberufe

Warum ist die Absicherung des Einkommens auch schon in jungen Jahren wichtig?

Es ist erschreckend, doch fast ein Drittel aller Anträge auf eine BU-Rente erfolgen von Personen unter 40 Jahren. Auch der Anteil an Jugendlichen und jungen Erwachsenen steigt, da auch auf ihnen ein hoher Leistungsdruck schon während der Ausbildungszeit als Schüler oder Student liegt.
Ein Beispiel:
Bricht ein Student oder ein Azubi seine Ausbildung wegen Allergien ab, kann bereits ein Anspruch auf eine BU-Rente entstehen, etwa bei einem Bäckerlehrling in der Ausbildung oder einem Medizin-Student im Studium. Da Studierende oder Auszubildende noch keinen Rentenanspruch erwirtschaftet haben und in der Regel kein Schutz gegen fehlendes Einkommen besteht, schließt hier die BU-Versicherung eine wichtige Lücke.

Mit BU einfach Steuern sparen

Je nachdem für welche Art der Berufsunfähigkeitsversicherung Sie sich entscheiden, können Sie auch bei der Einkommensteuererklärung richtig sparen. Beispielsweise ist diese Versicherung als BUZ (Berufsunfähigkeitszusatzversicherung) mit einer Basisrente möglich.
In welchen Fällen eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit Altersvorsorge sinnvoll ist, und ob "ja" oder "nein", kann im persönlichen Beratungsgespräch individuell geprüft werden.

Berufsunfähigkeitsversicherung Beratung und Abschluss

Über die konkreten Details der Aktion, die Versicherungsbedingungen der HDI Berufsunfähigkeitsversicherung, und allgemeine Möglichkeiten für einen BU Abschluss mit Vorerkrankungen beraten wir Sie gerne kostenlos und persönlich. Lassen Sie uns eine Nachricht zukommen oder rufen Sie an.